Kopfhörer Clever mieten

Deine Vorteile

Schnelle Lieferung

Schnelle Lieferung ab Lager innerhalb weniger Tage an Deine Wunschadresse

Volle Flexibilität

Büroausstattung flexibel mieten und zu jeder Zeit an Deinen aktuellen Bedarf anpassen.

Kompletter Service

Lendis kümmert sich um
Montage, Wartung und Versicherung.

Büroausstattung
mühelos verwalten

Bei der Miete mit Lendis erhältst Du Zugang zur Lendis Plattform. Über die Plattform mietest Du selbständig weitere Produkte hinzu, verwaltest übersichtlich Euer Büroinventar und klärst Support-Anfragen.

Lendis Shop - Plattform Recommendation

Weitere Informationen zur Miete von Kopfhörern & Head-Sets mit Lendis

Inhaltsübersicht

Das bietet Dir die Miete mit Lendis

Lendis ist die All-in-One-Lösung für die hybride Arbeit, um Arbeitsbereiche und Mitarbeitende professionell auszustatten. Hierfür mietest Du unkompliziert und schnell Deine Wunschprodukte aus den Bereichen Büroeinrichtung und Technik.

Hinzu kommt im Rahmen von Office as a Service und Device as a Service ein umfangreiches Angebot an weiteren Dienstleistungen. Die Beschaffung von allem, was Du und Deine Kolleg*innen benötigst, um produktiv arbeiten zu können, wird so dadurch denkbar einfach.

Professionelle Kopfhörer für Mitarbeitende

Zu unserem Technikangebot gehören professionelle Kopfhörer & Headsets. Diese gehören heute nicht nur im Support- & Service-Bereich eines Unternehmens zur Grundausstattung, sondern sollten allen Mitarbeitenden zur Verfügung gestellt werden. Im beruflichen Kontext handelt es sich in der Regel um Kombi-Geräte mit eingebautem Mikrofon.

Worauf solltest Du bei der Auswahl der Kopfhörer achten?

Sprach- & Tonqualität

Wichtigstes Merkmal professioneller Kopfhörer im beruflichen Kontext sind sowohl die Sprach- als auch die Tonqualität. Kopfhörer der Top-Marken wie Jabra, Bose oder Apple verfügen über leistungsstarke Lautsprecher, die für eine optimale Tonqualität sorgen. Gleiches gilt für die Sprachqualität. Mikrofone mit HD-Voice garantieren klaren Sound. Das ermöglicht hochwertige Gespräche mit Kund*innen und Geschäftspartnern.

Bauweise – On-Ear, Over-Ear, In-Ear?

Auf dem Markt sind Kopfhörer in unterschiedlichen Bauweisen verfügbar.

Over-Ear-Kopfhörer sind so gebaut, dass sie das gesamte Ohr umschließen. Das sorgt für einen sehr gut Sitz und eine bessere Verteilung des Drucks auf dem Kopf und einen insgesamt hohen Tragekomfort. Die Over-Ear-Bauweise ermöglicht die Verwendung größerer Lautsprecher und folglich einer besseren Tonqualität. Allerdings ist ihr Gewicht tendenziell höher, was bei längerem Tragen nachteilig sein kann.

On-Ear-Kopfhörer umschließen das Ohr nicht, sondern liegen nur auf ihm auf. Sie sind tendenziell kleiner und dadurch leichter als Over-Ear-Kopfhörer. Da sie das lediglich aufliegen, lassen sie jedoch mehr äußere Störgeräusche durchdringen, was die Akustik negativ beeinfluss.

In-Ear-Kopfhörer sitzen, wie der Name bereits vermuten lässt, direkt im Ohr. Beste Soundqualität ist nur dann gegeben, wenn sie optimal ins Ohr passen. Hierfür stehen in der Regel unterschiedlich große Ohrpassstücke zur Verfügung. Für In-Ear-Kopfhörer spricht ihr sehr geringes Gewicht und der niedrige Stromverbrauch. Jedoch reichen sie meist nicht an die Soundqualität von Over- & On-Ear-Kopfhörern heran.

Welche Bauweise die passende ist, richtet sich nach dem Einsatzgebiet und den persönlichen Geschmäckern. Für Mitarbeitende, die viel Zeit mit Telefonieren verbringen, eignen sich tendenziell Over- & On-Ear-Kopfhörer am meisten, bieten sie doch die beste Qualität

Geräuschunterdrückung

Geräuschunterdrückung sorgt dafür, dass störender Lärm, beispielsweise durch Gespräche der Kolleg*innen im Open Space, reduziert wird. Dies ist gerade für konzentriertes Arbeiten oder eine hohe Gesprächsqualität sehr hilfreich. Unterschieden werden zwei Arten von Geräuschunterdrückung.

Passive Geräuschunterdrückung: Jeder Kopfhörer verfügt über passive Geräuschunterdrückung, indem durch die Kopfhörer selbst bzw. wie sie die Ohren abschirmen, Störgeräusche fernhalten. Over-Ear-Kopfhörer bieten dabei die größte Unterdrückung unter den einzelnen Bauformen.

Aktive Geräuschunterdrückung: Bei der aktiven Geräuschunterdrückung (Active Noise Cancelling ANC) nehmen die Kopfhörer die Umgebungsgeräusche auf und geben zur Störquelle um 180 Grad verschobene Schallwellen nach außen ab. Dadurch werden Störgeräusche praktisch “gelöscht”. Durch ANC ist eine wirksame Reduzierung der Umgebungsgeräusche möglich.

Konnektivität

Auch die Frage nach der Konnektivität kann ein wichtiges Kriterium sein. Moderne Kopfhörer lassen sich heute mittels Bluetooth oder Funk mit dem Computer oder dem Smartphone verbinden. Dadurch kann man sich auch während eines Gesprächs frei durch den Raum bewegen.

Akkulaufzeit

Je nach Arbeitsbereich, etwa im telefonischen Support, sind Head-Sets und Kopfhörer häufig im Dauereinsatz. Kabellose Kopfhörer benötigen Strom. Um einen dauerhaften Einsatz kabelloser Kopfhörer zu ermöglichen, sollten sie über eine hinreichende Akkulaufzeit verfügen. Hochwertige Kopfhörer verfügen heute über eine Laufzeit von mindest 10 Stunden, leistungsstarke Geräte sogar bis zu 24 Stunden.

Weitere Technik für professionelles Arbeiten

Neben Business-Kopfhörern stattest Du Deine Workspaces und Mitarbeitenden mit allem Weiteren aus, was für ein professionelles Arbeitsumfeld im Büro oder Homeoffice nötig ist.

Für die hybride Arbeitswelt vermieten wir hochwertige Mobilgeräte wie Laptops, Smartphones und Tablets. Mit diesen können Deine Kolleg*innen an jedem Ort der Welt produktiv arbeiten. Dein hybrides Büro stattest Du mit moderner Videokonferenztechnik und interaktiven Smartboards aus und verbindest so Mitarbeitende vor Ort und in Remote Work.

Umfangreicher Service

Lendis ist die unkomplizierte und verlässliche All-in-One-Lösung für die Arbeitsausstattung. Im Rahmen unseres Device as a Service-Angebots übernehmen wir alle Aufgaben, die für bei der Bereitstellung von Technik anfallen.

Neben der Vermietung von Headsets und allen weiteren Produkten, sorgen wir für eine schnelle Lieferung Deiner Wuschprodukte. Für die einfache Verwaltung Deiner Mobilgeräte, setzen wir bei Bedarf eine Mobile Device Management-Lösung für Dich auf und konfigurieren alle Geräte nach Deinen persönlichen Anforderungen.

Sämtliche mit Lendis gemietete Technik ist gegen Schäden und Diebstahl versichert. So nutzen Du und Deine Kolleg*innen die Geräte mit einem sicheren Gefühl.

Persönlicher Support

Bereits vor der Miete stehen Dir unsere Expert*innen mit Rat und Tat bei Fragen zur Verfügung. Während der gesamten Mietdauer steht Dir ein*e persönliche*r Ansprechpartner*in zur Seite. Bei Fragen oder Problemen nutzt Du das unkomplizierte Ticket-System auf der Lendis Plattform und erhältst umgehend Hilfe.

Einfache Geräteinventarisierung

Die Lendis Plattform ist Dein Betriebssystem zur Beschaffung und Verwaltung Deiner Arbeitsausstattung. Die Plattform ermöglicht die einfache Geräteinventarisierung und verschafft Dir jederzeit einen schnellen Überblick über Deine vorhandene Ausstattung.

Weitere Produkte mietest Du mit wenigen Klicks über den integrierten Shop. Unsere Kolleg*innen sorgen nach Absenden Deiner Anfrage für die schnelle Abwicklung Deiner Bestellung.

Diese Vorteile bietet das Mietmodell bei Lendis

Neben den zahlreichen Vorteilen, die die Miete mit Lendis bietet, profitierst Du dank unseres Mietmodells auch von weiteren Vorteilen.

Flexibilität

Mieten statt kaufen garantiert größtmögliche Flexibilität. Einfach und schnell fügst Du weitere Produkte zu Deiner Miete hinzu. Nicht mehr benötigte Technik und Büromöbel gibst du unkompliziert zurück, wobei sich Lendis um die Abholung kümmert. So passt Du Deine Ausstattung jederzeit an das Wachstum Deines Unternehmens und den aktuellen Bedarf an.

Kostenvorteile

Mieten ist eine attraktive Finanzierungsalternative zum Kauf. Statt hoher Investitionen, die die Liquidität Deines Unternehmens belasten, zahlst Du lediglich geringe monatliche Mietbeträge. Als Betriebsausgaben ist die Miete zudem zu 100 Prozent im jeweiligen Zeitraum steuerlich absetzbar. Nicht zuletzt optimierst Du Deine Ausgaben, in dem Du nur für die Produkte zahlst, die Du auch tatsächlich nutzt.

Hier erfährst Du mehr zu den Vorteilen der Miete gegenüber Kauf oder Leasing.